© Heinrich Kowalski, Edersee | Deine Region: wild, bunt, gesund.

Kellerwaldsteig - Die Seele einmal richtig baumeln lassen

Auf einen Blick

  • Start: Frankenau, Wanderparkplatz "Kellerwaldhalle"
  • Ziel: Frankenau, Wanderparkplatz "Kellerwaldhalle"
  • mittel
  • 169,25 km
  • 1 Tag 23 Std. 35 Min.
  • 3602 m
  • 670 m
  • 204 m
  • 80 / 100
  • 60 / 100

Beste Jahreszeit

Der Kellerwaldsteig will dem Wanderer die abwechslungsreiche und einzigartige Schönheit des Natur- und Nationalparks Kellerwald-Edersee näher bringen.

Alle Sehenswürdigkeiten im fast 600 Quadratkilometer großen Naturpark und dem zentral eingebetteten Nationalpark Kellerwald-Edersee liegen auf der Wanderstrecke. Unter dem Motto: „Die Seele einmal richtig baumeln lassen“, können sie in milden Mittelgebirgsklima Kraft für den Alltag tanken. Erleben sie den Edersee mit seinem sauberen und klaren Wasser, die urigen Krüppelwälder im Norden, die riesigen Buchen im Nationalpark, idyllische Ortschaften mit einladenden Landgasthöfen und insbesondere im Süden die bei Wanderern so beliebten Wald-, Feld- und Wiesenfluren. Der Kellerwaldturm auf dem Wüstegarten, der höchsten Erhebung im Naturpark, ermöglicht Blicke weit über die Region hinaus.

Wegbeläge

  • Unbekannt (3%)
  • Straße (2%)
  • Asphalt (5%)
  • Schotter (57%)
  • Wanderweg (27%)
  • Pfad (5%)

Wetter

Tourenverlauf

Die Kultur-Arche

Frankenau

© Edersee | Deine Region: wild, bunt, gesund.

Wanderparkplatz Wolfskaute - Frankenau

Frankenau

© Karuna Eckel, Edersee | Deine Region: wild, bunt, gesund.

Landgasthof Elsebach

Vöhl

© Landgasthof Elsebach, Edersee | Deine Region: wild, bunt, gesund.

Wanderparkplatz / Erlebnisrastplatz "Tor zum Orketal"

Vöhl

© CC0 | Karuna Eckel, Edersee | Deine Region: wild, bunt, gesund.

Wanderparkplatz Orke

Vöhl

© Karuna Eckel, Edersee | Deine Region: wild, bunt, gesund.

Wanderparkplatz NationalparkBahnhof Herzhausen

Vöhl

© Karuna Eckel, Edersee | Deine Region: wild, bunt, gesund.

NationalparkZentrum Kellerwald

Vöhl

© Klaus Peter Kappest, Edersee | Deine Region: wild, bunt, gesund.

Bürger- und Tourismusbüro Nationalparkstadt Waldeck

Waldeck

© Edersee | Deine Region: wild, bunt, gesund.

Die Edersee-Staumauer – ein Gigant aus der Kaiserzeit

Edertal

© Johanna Langer, Edersee | Deine Region: wild, bunt, gesund.

Wanderparkplatz Spicke - Kleinern

Edertal

© Karuna Eckel, Edersee | Deine Region: wild, bunt, gesund.

Wanderparkplatz Angstberg

Edertal

© Naturpark Kellerwald-Edersee, Edersee | Deine Region: wild, bunt, gesund.

Wanderparkplatz Hutewald Immelberg

Bad Wildungen

© Naturpark Kellerwald-Edersee, Edersee | Deine Region: wild, bunt, gesund.

Hutewald Halloh

Bad Wildungen

© Gereon Schoplick, Stadtmarketing Bad Wildungen

Wanderparkplatz Dietrichshagen

Bad Wildungen

© Naturpark Kellerwald-Edersee, Edersee | Deine Region: wild, bunt, gesund.

Wanderparkplatz Stahlquelle

Bad Wildungen

© Karuna Eckel, Edersee | Deine Region: wild, bunt, gesund.

Wanderparkplatz Spitzegrund

Bad Wildungen

© Karuna Eckel, Edersee | Deine Region: wild, bunt, gesund.

Bergfreiheiter Welle

Bad Wildungen

© Gereon Schoplick, Stadtmarketing Bad Wildungen, Edersee | Deine Region: wild, bunt, gesund.

Wanderparkplatz Bergwerk

Bad Wildungen

© Karuna Eckel, Edersee | Deine Region: wild, bunt, gesund.

Besucherbergwerk Bergfreiheit

Bad Wildungen

© Städtische Museen Bad Wildungen, Edersee | Deine Region: wild, bunt, gesund.

Wanderparkplatz Treisberg

Bad Zwesten

© Karuna Eckel, Edersee | Deine Region: wild, bunt, gesund.

Wanderparkplatz Urfftal

Bad Zwesten

© Karuna Eckel, Edersee | Deine Region: wild, bunt, gesund.

Wanderparkplatz Kellerhute

Jesberg

© Karuna Eckel, Edersee | Deine Region: wild, bunt, gesund.

Wanderparkplatz Hohes Lohr

Haina (Kloster)

© Karuna Eckel, Edersee | Deine Region: wild, bunt, gesund.

Wanderparkplatz Kloster

Haina (Kloster)

© Karuna Eckel, Edersee | Deine Region: wild, bunt, gesund.

Wanderparkplatz Schwimmbad Löhlbach

Haina (Kloster)

© Karuna Eckel, Edersee | Deine Region: wild, bunt, gesund.

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.